Tierhilfe We have a dream e. V.

Unser Traum: Eine Welt ohne leidende Tiere!

Vermittlungsablauf, weitere Informationen und Dokumente

Wir haben uns vom Veterinäramt Erfurt prüfen lassen in Bezug auf die Sachkunde Hund und dem Erste-Hilfe-Kurs für Hunde. Diese Prüfung haben wir mit Bravour bestanden und sind seitdem im Besitz der Genehmigung nach §11 TSchG und dürfen somit Hunde aus dem Ausland nach Deutschland vermitteln und verbringen.

Unsere Fellnasen werden auch im Online-Tierheim von Tasso e. V. (shelta) sowie unter www.tiervermittlung.de vorgestellt.

Die Adoption eines Hundes erfordert einige Formalitäten. Hier zeigen wir Ihnen die wichtigsten Schritte: 


Hier finden Sie außerdem den erforderlichen Fragebogen zum Ausdrucken und Ausfüllen:

Fragebogen
Bitte ausdrucken und ausfüllen
Fragebogen_1.pdf (133.25KB)
Fragebogen
Bitte ausdrucken und ausfüllen
Fragebogen_1.pdf (133.25KB)


Fragebogen zum Thema Hund
Bitte ausdrucken und bearbeiten
Wissen Hund.pdf (3.79MB)
Fragebogen zum Thema Hund
Bitte ausdrucken und bearbeiten
Wissen Hund.pdf (3.79MB)





Und bitte bedenken Sie: Unsere Fellnasen sind Hunde aus dem Auslandstierschutz. Gerade nach der Ankunft bei Ihnen benötigen Sie Zeit, Geduld und viel Liebe, um endlich bei Ihnen ankommen zu können. Bitte drucken Sie sich folgende Dateien aus und nutzen Sie die Wartezeit auf die Ankunft Ihres neuen Familienmitglieds, um sich intensiv mit dem Thema "Tierschutzhund" zu befassen. Wir sind gern für Sie da, falls Sie weitere Fragen haben.



Merkblatt und kleiner Ratgeber
Merkblatt Tierschutzhund.pdf (127.44KB)
Merkblatt und kleiner Ratgeber
Merkblatt Tierschutzhund.pdf (127.44KB)